Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Media

On 15, Apr 2013 | No Comments | In | By crosspoint

Thousands of balloons – World Wide Roma Day

Am 8. April war der internationale Tag der Roma, um für die Rechte der Roma zu kämpfen und auf die Situation der Roma aufmerksam zu machen!

Deshalb fordern das Rromano Bündnis, von der Bundesregierung

– die Anerkennung von migrantisiertenRrom_nj_a als verfolgte Gruppe!
– das Recht auf Bewegungsfreiheit für alle nach Deutschland geflüchteten Menschen!
– den aktiven Einsatz Deutschlands auf europäischer Ebene für wirksame und nachhaltige Sanktionen bei Rassismus gegen Rrom_nj_a sowie bei allen anderen minorisierten Gruppen-vor allem gegen die ungarische Regierung!
– die Einhaltung von Bürger_innen- und Menschenrechte für Rrom_nj_a und Sinti zugewährleisten und strukturelle Diskriminierung nicht mit Projektförderung auszugleichen!
– die Förderung der Selbstorganisationen statt einerFürsorgeindustrie,von der vor allem Nicht-Rrom_nj_a profitieren!
– Die Entlassung von Innenminister Friedrich aufgrund rassistischer Hetze!
– Gegen die Ausgrenzung und Isolation von Flüchtlingen in Lagern – Solidarität mit der „Break Isolation“ Bewegung!

http://rroma-info-centrum.de
www.alle-bleiben.info/

Submit a Comment